Notdienst (24/7) +49 4289 4005 - 111

Service + Info: +49 4289 4005 - 0

Erfolgreiche Einweihung des neuen BST-Zentrallagers

Sommerliches Wetter, gutgelaunte Gäste, hochinteressante Vorträge und angeregte Gespräche: Die Einweihung des neuen BST-Zentrallagers am 10. August war ein voller Erfolg. Hier einige Eindrücke dieses gelungenen Tages.

 „Die neue Lagerhalle ist ein sichtbares Zeichen dafür, was für eine erstaunliche Entwicklung wir hinter uns haben“, so BST-Geschäftsführer Stefan Heins bei seiner Einweihungsrede: „Wir wollten ein Unternehmen schaffen, das das Know-how der besten Mitarbeiter in der Biogasbranche bündelt. Das ist uns auch gelungen. Die Marke BST hat sich zu einer festen Größe im Markt etabliert.“ Neben Kunden und Partnern dankte Stefan Heins besonders auch dem großen und engagierten Mitarbeiterteam des Biogas Service Tarmstedt für ihr Begeisterung und die Bereitschaft, immer das Beste zu geben.

Auch BST-Vertriebsleiter Carsten Bahlburg freute sich über das Erreichte – und präsentierte mit der neuen Marke für innovative Trenntechnik BST Innova (anschließend genauer vorgestellt von Trenntechnik-Experte Oliver Bade) neben dem neuen Zentrallager gleich die zweite gute Nachricht des Tages. Für die Biogasbranche zeigte Carsten Bahlburg sich optimistisch: „Wer jede Wolke fürchtet, taugt nicht zum Bauern.“ Mit dem Trend zur Flexibilisierung und viel Potenzial („derzeit wird nur 25 Prozent der Gülle genutzt“) steht BST wie die gesamte Branche vor großen Aufgaben und vielversprechenden Herausforderungen, denen das BST-Team sich gerne stellt: „Wer aufhört besser zu werden, hört auf, gut zu sein.“

Mit Architektin Yvonne Vogt – als BST-Partnerin ebenfalls am Zentralstandort Westertimke ansässig –, dem Landtagsabgeordneten und Vorsitzenden des CDU-Kreisverbands Rotenburg Marco Mohrmann, Bodo Drescher vom Fachverband Biogas, der Westertimker Bürgermeisterin Karin Gieschen sowie dem Tarmstedter Samtgemeindebürgermeister und Leiter der Tarmstedter Ausstellung Frank Holle trugen weitere prominente und sachkundige Gäste mit Grußworten und Einblicken in Politik und Biogas-Branche zu der gelungenen Einweihung bei. Hier eine Bildergalerie (Fotos: Sabrina Adeline Nagel, www.siesah.de)!